Neubau Atelier Inzlingen

 

Der Neubau des Ateliers wurde 2013-2014 geplant und realisiert. Auf dem 199qm grossen Grundstück befand sich ein alter Schopf (Schuppen), der mit seinem Pultdach am Nachbargebäude verbunden war. Nach dem Abriss des Hauses wurde an der selben Stelle das Atelier erstellt. Die Materialien wurden dem alten Schuppen entsprechend aufgenommen, nur die Ausrichtung der Bretterfassade hat sich um 90° gedreht. Neu hinzukamen die grossen und teils querliegenden Fenster, die eine moderne Architektursprache darstellt, sich aber in das Gesamtumfeld des Gebäudes eingliedert. Um ein weiteres Geschoss zu ermöglichen, wurde die Bodenplatte tiefer gesetzt und das Erdgeschoss von der Strassenseite ebenerdig angepasst. Die rustikale Ausstattung mit den hochwertigen Materialien gibt dem Atelier eine angenehme Raumqualität, um entspannt arbeiten zu können. Bruchhausen - Vilsen

Grundfläche:              27qm

Leistungsphasen:      1-8